ERFOLGREICHER IPO - BENE

Bene AG

Führender Anbieter von Büro- und Objekteinrichtungen

Beteiligung September 2004 bis November 2006
Exit: IPO
UIAG & GEP Investmentteam um Kurt Stiassny and Herbert Roth

Eine Konjunkturflaute am Büromöbelmarkt in Deutschland und Österreich und Wachstumspläne in anderen Märkten machten ein umfassendes Restrukturierungsprogramm für das österreichische Traditionsunternehmen Bene notwendig. Durch den Einstieg der Finanzinvestoren Global Equity Partnersund UIAG wurde die Kapitalkraft der Bene-Gruppe deutlich gestärkt. Bene konnte in der Folge die Wettbewerbssituation am österreichischen Markt verbessern und die geplante Expansion in die Wachstumsmärkte Osteuropas umsetzen. Im November 2006 stiegen die Kapitalgeber über ein Listing an der Wiener Börse aus.

Bene gilt heute als europäische Unternehmensgruppe, die Trends im Büro mitgestaltet und die Branche mit ihren Konzepten, Produkten und Dienstleistungen prägt. Seit Anfang der 1970er Jahre ist Bene in Österreich unumstrittener Marktführer. In Europa belegt Bene im Ranking der Büromöbelbranche Platz sechs.

ZUR BENE WEBSITE

Zur Website der Bene AG
© 2013 by Buy-Out Central Europe II Beteiligungs-Invest AG    » Sitemap   » Impressum   » Disclaimer